Liebe Leserin, lieber Leser!

Die ersten Monate des neuen Jahres sind vergangen und wichtige Entscheidungen werden in der nächsten Ratssitzung am 4. April auf den Weg gebracht werden müssen. So wird sich der Rat mit der Abschaffung der Straßenausbeitragssatzung beschäftigen. Für die SPD ist klar: die Hauseigentümer müssen entlastet werden! Eine ersatzlose Abschaffung kann und darf es allerdings nicht geben! Wir drängen auf eine Kompensation der Beiträge, damit der Stadt bei der Bewältigung der vielfältigen Infrastrukturmaßnahmen nicht Einnahmen verloren gehen, die unverzichtbar sind.
Ein weiterer wichtiger Punkt wird die Entscheidung über die Errichtung eigener Stadtwerke in Melle sein. Wir wollen kommunale Stadtwerke für eine ökologisch, sozial und zukunftsfähige Energieversorgung!
Wir laden Sie ein, sich an den Diskussionen zu diesen Themen zu beteiligen und freuen uns auf Ihre Beiträge.

Herzlichst

SPD Melle
Gerhard Boßmann
Vorsitzender

Meldungen

Erweiterung des Martini-Kindergartens in Buer

Pressemitteilung Anlässlich eines Besichtigungs- und Informationstermins informierte sich die SPD/Grüne Fraktion im Ortsrat Buer über das geplante Erweiterungsvorhaben der Martini Kirchengemeinde.  Aufgrund der aktuellen Bedarfssituation ist die Schaffung  von 15 Krippenplätzen im Stadtteil Buer dringend erforderlich. In Abstimmungsgesprächen mit der…